Logo Akademie

Studienleitung

 

 

 

 

 

 

 

Hella Blum
Tel.: +49 (0) 228 / 47 98 98 - 55
Mobil: +49 (0)151 569 111 58
Mail an Hella Blum
Twitter: @hellablum
Weitere Informationen

> zum Akademie-Team

Twitter

Twitter aktivieren

Hier Twitter-Dienste aktivieren

Termine

Hier finden Sie Termine aus dem Themenbereich Neue Medien.

> weitere Informationen

Das Bild zeigt eine Tasse Kaffee, ein Notizbuch, ein Stift und ein Tablet, gutes Rüstzeug zum Bloggen. Foto: Pixabay  Foto: Pixabay.com

Zum Auftakt des Barcamps Kirche Online West am 4. September 2020

Treffen für theologische Blogger*innen und Podcaster*innen

Am 4. September fand das dritte Treffen für theologische Blogger*innen und Podcaster*innen statt, in diesem Jahr wegen der Pandemie online als Zoomkonferenz. Der Hashtag für das Treffen lautete wie gewohnt #theobloggerInnen

Bloggen im Spannungsfeld zwischen Kirche und Gesellschaft
Bei den thematischen Impulsen zu Beginn ging es dieses Mal um das Bloggen im Spannungsfeld zwischen Kirche und Gesellschaft. Über ihre Beobachtungen und persönlichen Erfahrungen sprachen die Politikwissenschaftlerin Dr. Antje Schrupp, Bloggerin und Chefredakteurin von Evangelisches Frankfurt und Offenbach, und die evangelische Theologin Dr. Frederike van Oorschot, Leiterin des Arbeitsbereichs Religion, Recht und Kultur an der Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft (FEST) und Mitherausgeberin von CuRSOR_, einer theologischen Open-Access-Zeitschrift.

Dr. Antje Schrupp: Als christliche Bloggerin im Säkularen
Warum erzielen viele kirchliche Veröffentlichungen und Blogbeiträge kaum Reichweite über den kirchlichen Raum hinaus? Wie werde ich wahrgenommen, wenn ich mich als christliche Blogger*in oder Podcaster*in in säkularen Themenfeldern äußere?  Auf diese Fragen ging Dr. Antje Schrupp in ihrem Beitrag ein.

Dr. Frederike van Oorschot: Öffentlich Theologie treiben
Blogs, Podcasts, Foren, Twitter, Facebook – der digitale Raum bietet neue Möglichkeiten, um über theologische Fragen zu diskutieren, öffentlich Theologie zu treiben. Dr. Fredrike van Oorschot setzte sich in ihrem Beitrag damit auseinander, inwieweit diese neuen Räume theologische Arbeit verändern und sie berichtete über ihre Erfahrungen bei CURSOR_, wo versucht wird, fachwissenschaftliche Diskussionen, partizipative Textformate und verschiedene digitale Öffentlichkeiten zusammenzubringen. 

Breakout-Rooms zum Gedankenaustausch
Nach den Impulsvorträgen gab es Gelegenheit zum weiteren Gedankenaustausch mit den Referent*innen als auch zur persönlichen Vernetzung untereinander und zum Austausch über aktuelle Themen.

Thesen zur Diskussion
Zu Vorbereitung des Treffens hatten Dr. Anje Schrupp und Dr. Frederike van Oorschot vorab einige Thesen bereitgestellt. Diese Thesen sind am Schluss dieses Artikels abrufbar. 

Im Anschluss: das Meet & Greet des Barcamp Kirche Online/West
Auch das Barcamp Kirche Online/West fand in diesem Jahr wegen der Pandemie verkürzt und online statt. Es begannt im Anschluss an das Treffen für theologische Blogger*innen und Podcaster*innen. 

Das Bloggertreffen: eine Kooperation von Evangelischer Akademie und rheinischer Landeskirche
Nächster Termin: 10. September 2021 in Dortmund

Das Veranstalterteam des Blogger*innen-Treffens - Ralf Peter Reimann, Internetbeauftragter der Evangelischen Kirche im Rheinland, Dr. Frank Vogelsang, Direktor der Evangelischen Akademie im Rheinland und Hella Blum, Studienleiterin Medien an der Akademie haben sich über die vielen Teilnehmer*innen des Bloggertreffens und die lebendige Diskussionen gefreut.
Das nächste Treffen für theologische Blogger*innen und Podcaster*innen ist bereits in Planung:
Es soll am Freitag, 10. September 2021, in Dortmund, wieder als Auftakt zum Barcamp Kirche Online West stattfinden. 

blog comments powered by Disqus
Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

hbl, ms / 09.09.2020



© 2021, Kirche und digitaler Wandel
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung